+49 (221) 766195 info@kuechen-breitbach.de

Unsere Geschichte

Familie
Breitbach

Möbel und Küchen mit Tradition seit 1962

Liebe zum Möbelhandel aus Tradition: dafür steht das Kölner Küchenstudio der Familie Breitbach seit 1962 ein. Was mit dem Handel von Heimtextilien im Erdgeschoss eines Mietshauses in Köln-Nippes begann, wuchs über die Jahre zum Möbelhaus heran, das sich über vier Etagen erstreckte. Die Gründer Irmgard und Josef Breitbach wurden 1991 von Tochter Rita und Schwiegersohn Manfred Sauerborn in der Führung der Geschäfte abgelöst. Die zweite Generation hatte zu diesem Zeitpunkt bereits maßgeblich die Expansion der Geschäfte durch die Eröffnung des Küchenstudios vorangetrieben.

Traditionsunternehmen seit 1962

jeden Tag mit Leidenschaft und Liebe zum Detail

KÜCHEN BREITBACH – KOMPETENZ SEIT DREI GENERATIONEN

Im Jahre 2018 brach für das Unternehmen eine neue Ära an, als die Führung des Familienunternehmens in die Hände der dritten Generation übergeben wurde. Sven Sauerborn stellte das Unternehmen neu auf, veranlasste den Umzug an den Standort Köln-Niehl und die Spezialisierung auf Küchen. Aus dem Möbel- und Küchenstudio Breitbach wurde fortan Küchen Breitbach. Auf 400 m² präsentiert das Unternehmen heute erstklassige Küchenmöbel, hochwertige Küchenausstattungen und die aktuellsten Trends aus der Küchenbranche. Auch die Bedürfnisse des digitalen Zeitalters werden nicht außer Acht gelassen: neben dem Einkaufserlebnis vor Ort haben Kunden zusätzlich die Möglichkeit, ihre Traumküche online zu planen und zu kaufen.

Mit Leidenschaft, Expertise und einem offenen Ohr für individuelle Kundenwünsche steht Küchen Breitbach als zuverlässiger Einrichtungspartner an Ihrer Seite – heute genauso wie vor 58 Jahren.

Besuchen Sie uns in unserem Küchenstudio in Köln-Niehl – wir freuen uns auf Sie!